Effektive Mikroorganismen aktiv 0,1L

Artikelnummer: BioD016

  • Effektive Mikroorganismen Ökologischer Bodenhilfsstoff
  • Stärkt Pflanzen zur Abwehr vor Krankheiten
  • Kompostbeschleuniger und für den Bokashi Eimer
  • Zur Stallreinigung, Geruchsentfernung und Abwasserwirtschaft
  • Rein natürlich ohne chemische Nebenerzeugnisse

Kategorie: DIMIKRO Produkte

L

1,79 €
17,90 € pro 1 l

inkl. 16% USt. ,

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Effektive Mikroorganismen aktiv (EMa) - DIMIKRO


Kurzbeschreibung

DIMIKRO Effektive Mikroorganismen aktiv ist ein Bodenhilfsstoff mit positiven Bakterien und Pilzen, der organische Rückstände im Boden aufspaltet/zerkleinert und die darin enthaltenen Nährstoffe für Pflanzen besser verfügbar macht. Dadurch werden die Pflanzen und der Boden, gesünder, widerstandsfähiger und kräftiger gegen negative Außeneinflüsse wie Krankheiten, Pilzbefall und Schadstoffe.

Durch die Verdrängung von pathogenen Keimen,Verminderungen von Pilzsporen und Fermentation von organischen Resten eignet sich EM aktiv auch ausgezeichnet für die Stallreinigung von Tieren, die Abwasser- und Abfallwirtschaft, als Kompoststarter, als Geruchsbeseitiger und für den Bokashi Eimer. Und das Beste, alle Bestandteile sind komplett frei von chemischen Nebenerzeugnissen, Allergenen und anderen schädlichen Inhaltsstoffen. 


Anwendungsgebiete

  • Freisetzung von gebundenen Nährstoffen im Boden (z.B. aus Restmaterial oder organischem Dünger, Kompost etc.)
  • Pflanzenstärkung (Verdrängung von Krankheitserregern, Pilzsporen)
  • Kompostbeschleuniger und Starter im Bokashi Eimer
  • Stallreinigung (Säubern, Klimaverbesserung, Fermentation von Mist, Fliegenverminderung usw.)
  • Abwasser- und Abfallwirtschaft (Zersetzung von Cellulose und anderen organischen Rückständen, Geruchsverminderung)
  • Geruchsbeseitigung im Haushalt (Rohre, Textilen usw. bei hellen Materialen lieber EM Universalblond nehmen)

 

Beschreibung

Effektive Mikroorganismen aktiv sind die vermehrte Form der EM Urlösung (Stammlösung) und sind somit direkt einsatzfertig. Sie eignen sich für umweltbewusste Gärtner die Ihre Pflanzen stärken und fördern wollen, ohne dabei auf chemisch schädliche Pflanzenschutzmittel zurückzugreifen. Die EMs bestehen aus nützlichen in der Natur vorkommenden Bakterien und Pilzen wie Hefe, die natürliche Prozesse in Gang setzen (Aufspaltung von Cellulose, Enzymbildung, Umwandlung von Stoffen usw.). Diese Prozesse zielen auf die Bodenbelebung (Humusaufbau, Organikverbindung) ab und stärken damit den gesamten Wachstumsprozess von der Wurzel bis zur Blüte. Sie stabilisieren den Wachstumsprozess durch die Verbesserung der Nährstoffaufnahme und helfen der Pflanze den natürlichen Schutz vor unter anderem Blattkrankheiten und Pilzerkrankungen zu verbessern.  

Auch andere organische Reste wie Komposthaufen, Misthaufen, Komposttoiletten und Bokashi (im Bokashi Eimer) können unter Luftabschluss (anaerob) somit zu wertvollem Dünger umgewandelt werden. Bei der Fermentation verrottet der organische Abfall nicht (dazu bedarf es Luft) und die Nährstoffe werden durch Bakteriengärung freigelegt. Nach diesem Prinzip sind viele Anwendungen möglich, wie auch in der Tierhaltung/Stallpflege, Abwasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und zur Geruchsbeseitigung. 

Das ganze funktioniert rein durch die Verstoffwechslung von in Symbiose lebenden Mikroorganismen, Melasse und Wasser. Sie verzichten also auf künstliche und agressive Inhaltstoffe zur Schonung von Pflanzen, Tier und Mensch.
 


Anwendung und Dosierung


Bodenbelebung, Pflanzenpflege, Kompostaktivator
10-20 ml mit 10 L Wasser mischen, für Jungpflanzen 5-10 ml mit 10 L Wasser mischen
(Keine Saat damit begießen, da diese dann fermentiert und nicht austreibt. Entweder mind. 7 Tage vorher Boden vorbereiten o. warten bis Saat ausgetrieben ist)

Flächige Ausbringung z.B: Rasen Beete:

2 L mit 2000 Liter Wasser mischen,  für 1000 Quadratmeter Beetfläche, oder Rasen
 
Landwirtschaft:
10 Liter mit möglichst viel Wasser gemischt für 10.000 Quadratmeter Acker- bzw. Grünfläche.  2 Gaben pro Jahr 1x im Frühjahr und
1x im Herbst

Fermentationshilfe im Bokashi Eimer:
bei jeder Füllung unverdünnt besprühen
Zur optimalen Nährstoffversorgung Ihrer Pflanzen, wird der kombinierte Einsatz von
Effektive Mikroorgansimen aktiv mit DIMIKRO BIO Bokashi, oder Schafwollpellets empfohlen.

Stallpflege:
100ml auf 1 Liter Wasser mischen und den Stall, auch in den Ecken, 1-2 mal wöchentlich, aussspühen.

Abwasser:
Zum Anstarten von Kleinkläranlagen und Senkgruben 5 Liter EM aktiv in den Kreislauf einbringen (Spülen oder direkt in die Grube schütten). Danach 2 mal jährlich 1 Liter EM aktiv pro Kubikmeter Gesamtvolumen der Anlage einbringen. Bei anderen Anlagen wie Komposttoiletten, Abfalllagerung usw. gilt als Faustregel 1 Liter pro Kubikmeter Füllvolumen.

Hinweise zur Anwendung: EM aktiv ist sauer (p.h. Wert 3,1 bis 3,9) Begießen sie daher keine Saat/Samen direkt nach der Ausbringung, da diese sonst auch fermentieren bzw. nicht austreiben. Bei Jungtrieben 0,5% EM in Wasser dosieren (z.B. 10 ml EM auf 20 Liter Wasser)


Hinweise für Verbraucher:

 

EMa aktiv: dunkel
Versandgewicht: 0,30 Kg
Artikelgewicht: 0,10 Kg
Inhalt: 0,10 l
Kurzinfo:
  • Ökologischer Bodenhilfsstoff mit EM
  • Stärkt Pflanzen zur Abwehr vor Krankheiten
  • Kompostbeschleuniger und für den Bokashi Eimer
  • Zur Stallreinigung, Geruchsentfernung und Abwasserwirtschaft
  • Rein natürlich ohne chemische Nebenerzeugnisse
Hinweise zur sachgerechten Lagerung
An einem dunklen und kühlen (frostfreien) Ort aufbewahren.
Optimal + 8 - 25 °C. Für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Nach Anbruch innerhalb von ca. 6 Monaten verbrauchen. Durch Bildung von Kohlen­dioxid kann ein leichter Überdruck in der Flasche entstehen. Drücken Sie nach der Entnahme der Flüssigkeit die Flasche in der Mitte etwas zusammen, um die Luftsäule in der Flasche klein zu halten und dadurch die Haltbarkeit zu unterstützen.

hergestellt aus : 

Gentechnisch nicht veränderte Milchsäurebakterien, Fotosynthesebakterien, Hefen, Nährlösung auf der Basis von Bio-Getreide, Greengold, energetisiert mit Resonanzkeramik

Tipp: Ob das EM noch gut ist können Sie selbst testen in dem Sie einen pH Streifen in die Lösung halten. Der Wert sollte bei 3,2 - 3,8 liegen. Über 4 ist die Lösung zu basisch und die Wirkung sinkt rapide.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.