Bokashi Eimer Küchenkomposter Starterset 2 Stück

Artikelnummer: BIOZUSOV1011Vaha

Bokashi Eimer Küchenkomposter Starterset 2 Stück

Kategorie: DIMIKRO Produkte

Farbe

68,90 €

inkl. 16% USt. , (kostenfrei DE )

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Bokashi Eimer Küchenkomposter Starterset 2 Stück

Fermentierten Dünger aus Lebensmittelresten und Bio-Abfall zuhause selbst herstellen. Schneller und nährstoffreicher als Kompost, ohne Gerüche, ohne Schimmel & ohne Insekten.

Kurzbeschreibung

Mit diesem Bokashi Eimer Starterset bekommen Sie alles, was Sie benötigen um Bokashi selbst herzustellen. Werfen sie Ihre Küchenabfälle nicht mehr weg, sondern führen Sie diese in Form von selbst hergestelltem Dünger wieder dem Naturkreislauf zu.

Erleben Sie wie Ihre Pflanzen prächtig gedeihen. Bokashi ist kein normaler Kompost. Ihre Bio-Abfälle werden durch die effektiven Mikroorganismen im EM aktiv mit Vitamen & Enzymen angereichert und sind so eine optimale & rein biologische Närhstoffquelle für Beete und Zimmerpflanzen. Der Boden kann so nicht überdüngt werden und der natürliche Humusaufbau wird nachhaltig unterstützt.


Anwendungsgebiete

  • Fermentation von organischen Abfällen (Obst, Gemüse, Blätter usw.)
  • Aufwertung der Abfälle durch Mikroorganismen zu wertvollem Bio-Dünger
  • Praktische, luftdichte Lagerung der Küchenabfälle ohne Geruchsentwicklung
  • Düngerinhaltsstoffe können variiert werden (z.B. mehr Stickstoff durch Rasenschnitt)
  • Feststoffdünger zur langzeitversorgung Ihrer Pflanzen (fertiges Ferment)
  • Flüssigdünger zur schnellen Nährstoffversorgung (Sickersaft aus dem Ablasshahn)


Beschreibung

Bokashi Eimer sind praktische und einfach zu handhabene Küchenkomposter, die Essensreste und organische Abfälle zur wertvollem und voll biologischen Dünger umwandeln. In den luftdicht abgeschlossenen Eimern, wird mit Hilfe von Effektiven Mikroorganismen (Milchsäurebakterien, Photosynthesebakterien, Hefe, fermentaktive Pilze) ein Säuerungsprozess in Gang gesetzt ähnlich wie Sie es aus der Sauerkrautherstellung kennen. Anders als bei der normalen Kompostierung verrottet das Material nicht, es fermentiert. Dadurch werden Nährstoffe erhalten und durch die Mikroorganismen zusätzlich mit Vitaminen und Enzymen angereichert.

Den bei der Fermentation entstehenden Sickersaft lassen Sie durch den praktischen Ablaufhahn regelmäßig ab und können Ihn als Flüssigdünger vergießen oder beispielsweise als Abflussreiniger nutzen. Das fertige Bokashi Ferment wird mit Erde vermischt oder vergraben und versorgt Ihre Beete und Pflanzen langfristig mit wichtigen Nährstoffen. Der Boden wird dabei nicht überdüngt und die Wurzeln nehmen nur die Nährstoffe auf die sie wirklich brauchen. Das unterstüzt den langfristigen Humusaufbau und ein gesundes Bodenklima.

Die beiliegende Broschüre erklärt einfach Schritt für Schritt, wie Sie mit diesem Set Bokashi selbst herstellen. Mit diesem praktischen Doppeleimer Set haben Sie immer einen Eimer zum weitersammeln ihrer organischen Abfälle frei während der andere volle Eimer verschlossen fermentiert (ca 14 Tage).


Inhalt

  • 2 Bokashi Eimer (jeweils 16 Liter Volumen) von Organko inkl. Deckel, Griff & Abtropfsieb
  • 1 Liter EM aktiv DIMIKRO®
  • 1 KG Starter Bokashi Ferment DIMIKRO®
  • 1 x Bokashi Broschüre mit Anleitung
  • 1 x Glättkelle
  • 1 x Dosierschaufel
  • 1 x Dosierbecher
Das Verbrauchsmaterial im Starterset (EM Aktiv & Bokashi Ferment) hält bei Einhaltung der Dosierungsangaben ca 4 Eimerfüllungen.





Häufig gestellte Fragen zu Bokashi:

Frage: Bei uns fällt nur wenig Bio-Abfall an, die Eimer sind aber relativ groß. Ist das ein Problem?
Antwort: Nein gar nicht. Solange der Eimer mit dem Deckel verschlossen ist wird der Inhalt nicht schlecht. Sie können sich also Zeit lassen beim Sammeln.

Frage: Ich verreise für 2 Wochen und kann die Flüssigkeit nicht ablassen, wird der Bokashi dann schlecht?
Antwort: Nein, auch hier brauchen Sie sich keine Sorgen machen. Die Kammer unter dem Sieb fässt mehr als einen Liter. Lassen sie vor der Abfahrt einfach noch einmal allen Saft aus dem Hahn. Wenn sie länger wegfahren geben sie auf die oberste Schicht Bio-Abfall einfach eine extra-Schicht Bokashi Ferment.

Frage: Kann man den Bokashi auch lagern für das nächste Jahr?
Antwort: Natürlich. Wenn sie einen Garten haben können Sie den Bokashi auch im Herbst oder Winter im Boden vergraben. Oder in Blumentöpfe füllen und kopfüber auf das Beet stellen, dann vererdet alles nach und nach. Wenn Sie keinen Garten haben´, füllen Sie den fertigen Bokashi in Kunststoffsäcke (z.B. Müllbeutel) Drücken die komplette Luft heraus und verschließen ihn dann fest mit z.B. Klebeband. Am besten Kühl lagern z.B. im Keller.

Frage: Können auch Wurzeln, Äste usw. in den Bokashi Eimer?
Antwort: Das hat zwar keinen Nachteil für die Fermentation aber auch keinen Vorteil. Die Zusammensetzung mancher organischer Stoffe sind durch z.B. einen hohen Kohlenstoffanteil für eine Fermentation schlecht geeignet, auch Eierschalen gehören dazu.

Frage: Was ist der optimale Ort und Temperatur für die Bokashi Herstellung?
Antwort: Wir empfehlen einen wärmeren Ort zwischen 8 und 30 Grad ohne direkte Sonneneintrahlung. Im Sommer kann also auch draußen fermentiert werden.


Dafür wird es gebraucht

EM aktiv DIMIKRO® ist eine fertig verwendbare Multi-Mikrobenmischung (Milchsäurebakterien, Photosynthesebakterien, Fermentaktive Pilze usw.) und wird verwendet um die Bio-Abfälle im Bokashi Eimer zu fermentieren. Wenn Sie mehr Sickersaft aus dem Eimer gewinnen wollen versprühen Sie mehr EM aktiv. Ist zu wenig Feuchtigkeit im Eimer verwenden Sie mehr EM Aktiv.

Der Starter Bokashi DIMIKRO® ist ein getrocknetes Bokashi-Ferment das auch EM Bakterien enthält und wird verwendet um die Feuchtigkeit im Bokashi Eimer zu regulieren und der Geruchsbildung entgegenzuwirken. Außerdem hilft es oben auf den Eimerinhalt aufgestreut vor Schimmelbildung. Bei zuviel Feuchtigkeit im Eimer verwenden Sie mehr Bokashi Ferment.

Kurzinfo:
  • Alles für die Bokashi Herstellung
  • Biologischer Dünger aus organsichen Abfällen
  • Ergibt Feststoff und Flüssigdünger
  • Kein Gestank durch luftdichten Verschluss 
  • + 2. Eimer für fortlaufendes Sammeln
Organko Eimer bestehen aus Polyprophylen Plastik, 16 Liter Füllvolumen

Maße: Höhe: 37,5 cm, Breite 34 cm, Tiefe: 27,5 cm

Das fertige Ferment muss trocken, kühl und möglichst luftdicht gelagert werden, da es sonst schimmelt.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.